PARTNER

Pädagogische Fakultät Der Universität Hradec Kralove

Die Universität Hradec Králové zählt zu den jungen tschechischen Universitäten, die nach den entscheidenden sozialen Veränderungen nach 1989 aufgebaut wurde.

Die Pädagogische Fakultät ist die älteste Fakultät der Universität und feiert 2009 das 50jährige Bestehen. Die Fakultät besteht aus einem Institut und 18 Abteilungen. Sie bietet akademische Abschlüsse in Grundschul- und Sekundarpädagogik, Sozialwissenschaften, angewandter Psychologie, Pädagogik und Fremdsprachen. Hier werden auch Studenten auf andere als Lehrberufe vorbereitet – zum Beispiel auf eine Tätigkeit im Tourismus.

Zur Zeit sind mehr als 4.800 Studierende in Haupt und Nebenfächern in den Bachelor-, Master- und Doktorstudiengängen der Fakultät immatrikuliert, sowohl in Vollzeit- als auch in Kombi-Studiengängen. Außer diesen Studierenden sind ca. 1.700 Studenten für diverse Fortbildungen des lebenslangen Lernens eingeschrieben. Etwa 550 Dozenten arbeiten für die Fakultät.

Fünf Mitglieder des Fachpersonals der Fakultät haben an unserem Projekt mitgearbeitet: Die Direktorin des Fachbereichs Französisch ist die Projektkoordinatorin für die  Tschechische Republik und die Direktorin des Pädagogischen Fachbereichs die Beraterin für die tschechische Sprache.

Die Fakultät kooperiert seit langem mit tschechischen und ausländischen Einrichtungen aus Zentraleuropa (Slowenien, Ungarn und Polen).  Seit 2000 hat die Fakultät im Rahmen europäischer Programme eng mit anderen europäischen Institutionen zusammen gearbeitet, z.B. in Erasmus Mobilitätsprojekten für Dozenten und Studenten. Man hat an mehreren lokalen und internationalen Projekten mitgearbeitet. Das EACEA Lingua Projekt 2 SULLI "Sur le chemin du livre”, das die Europäische Kommission 2009 genehmigte, wurde von der Pädagogischen Fakultät in Hradec Králové entwickelt und koordiniert.